Navigation und Service

Sammlermünzen

Die vom Bundesministerium der Finanzen ausgegebenen Sammlermünzen greifen historische, kulturelle oder gesellschaftspolitische Themen auf, die für Deutschland von Bedeutung sind.

Samm­ler­mün­zen: Das ak­tu­el­le Aus­ga­be­pro­gramm des Bun­des für das Jahr 2019

Das offizielle Münzprogramm des Bundes für das Ausgabejahr 2019 umfasst elf Münzen. Es erscheinen verschiedene Gedenk- und Sammlermünzen, darunter auch Sammlermünzen aus Gold. Zu den Highlights des Jahres zählen die erste teilkolorierte Münze der Bundesrepublik, „100 Jahre Weimarer Reichsverfassung“, der Auftakt der dreiteiligen Polymermünzenserie „Luft bewegt“, die 2-Euro-Gedenkmünze „Bundesrat“ und der Abschluss der Serie „UNESCO Welterbestätten in Deutschland“.

Entstehung

Von der Idee zur Münze

Der Entstehungsprozess von Sammlermünzen umfasst eine Vielzahl von Schritten. Ausgangspunkt sind die von den Bürgerinnen und Bürgern beim Bundesministerium der Finanzen eingereichten Themenvorschläge, am Ende steht die Ausgabe samt Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt und die offizielle Präsentation.

Letzte Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zum Thema Sammlermünzen.

20.05.2019

Zu Gast im Bauhaus Dessau

Die Parlamentarische Staatssekretärin Bettina Hagedorn stellte am 18. April 2019 im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Bauhaus Bauten Dessau die 20-Euro-Silbermünze „100 Jahre Bauhaus“ offiziell vor. Das Bauhaus Dessau, das auch auf der Münze abgebildet ist, war der passende Ort, die neu erschienene Münze zu präsentieren.

23.04.2019

Höhepunkte des Münzjahres 2019

Die 10-Euro-Münze „Luft bewegt“ mit transparentem Polymerring und die teilkolorierte 20-Euro-Silbermünze „100 Jahre Weimarer Reichsverfassung“ sind die Höhepunkte des Münz-Jahresprogramms der Bundesrepublik Deutschland 2019.

16.04.2019

20-Euro-Silbermünze „100 Jahre Bauhaus“

Das Bundesministerium der Finanzen hat am 14. März 2019 eine 20-Euro-Silbermünze „100 Jahre Bauhaus“ herausgegeben. Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen, Bettina Hagedorn, stellt die Münze am 18. April um 11.00 Uhr im Rahmen der Eröffnung der Bauhaus Bauten Dessau „Originale neu erzählt“ im Bauhaus Dessau vor.

03.04.2019

2-Euro-Gedenkmünzen „Brandenburg“, „Sachsen-Anhalt“ und „Thüringen“ aus der Serie „Bundesländer“

Die Bundesregierung hat beschlossen, im Rahmen der Serie „Bundesländer“ im Jahr 2020 eine 2-Euro-Gedenkmünze „Brandenburg“ (Motiv: Schloss Sanssouci), 2021 eine 2-Euro-Gedenkmünze „Sachsen Anhalt“ (Motiv: Magdeburger Dom) und 2022 eine 2-Euro Gedenkmünze „Thüringen“ (Motiv: Wartburg) auszugeben. Die Ausgabe erfolgt in der Reihenfolge der Präsidentschaft im Bundesrat.

27.03.2019

20-Euro-Sammlermünzen aus der Serie „200 Jahre Grimms Märchen“

Die Bundesregierung hat beschlossen, in den Jahren 2020 bis 2023 die folgenden vier 20-Euro-Sammlermünzen aus der Serie zum Thema „200 Jahre Grimms Märchen“ prägen zu lassen. Es handelt sich hier um die Ausgaben „Der Wolf und die sieben Geißlein (2020)“, „Frau Holle (2021)“, „Rumpelstilzchen (2022)“ und „Hans im Glück (2023)“.

Seite teilen und drucken