Navigation und Service

Sammlermünzen

Sammlermünzen sind beliebte Sammelobjekte und Spiegel der deutschen Geschichte.

Samm­ler­mün­zen: Das ak­tu­el­le Aus­ga­be­pro­gramm des Bun­des für das Jahr 2018

Das aktuelle Münzprogramm des Bundes für das Ausgabejahr 2018 umfasst elf Münzen. Es erscheinen verschiedene Gedenk- und Sammlermünzen, darunter auch Sammlermünzen aus Gold.

Jahresprogramme

Das Bundesfinanzministerium emittiert zahlreiche Gedenkmünzen für Sammlerinnen und Sammler. Diese Gedenkmünzen widmen sich prägenden Ereignissen und bedeutenden Persönlichkeiten unserer Geschichte. Sie sind nicht nur begehrte Sammlerobjekte, sondern auch Erinnerungsstücke aus Edelmetall.

Letzte Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zum Thema Sammlermünzen.

19.08.2018

Die Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland 2019 (ohne Sets)

Das Bundesministerium der Finanzen beabsichtigt, im Jahr 2019 fünf 20-Euro-Silbermünzen, drei Goldmünzen, eine 5-Euro-Sammlermünze und eine 2–Euro-Gedenkmünze herauszugeben. Es werden dabei drei Themen aufgegriffen, die sich im Jahr 2019 zum 100. Mal jähren, nämlich die Weimarer Reichsverfassung, das Frauenwahlrecht sowie das Bauhaus-Jubiläum.

11.07.2018

20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Frauenwahlrecht“

Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Frauenwahlrecht“ prägen zu lassen und voraussichtlich im ersten Quartal 2019 auszugeben. Am 19. Januar 1919 konnten Frauen in Deutschland bei der Wahl zur Deutschen Nationalversammlung erstmals auf nationaler Ebene ihr Wahlrecht ausüben.

11.07.2018

20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Bauhaus“

Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Bauhaus“ prägen zu lassen und voraussichtlich im ersten Quartal 2019 auszugeben. Die Münze würdigt die Gründung des Bauhauses durch Walter Gropius am 1. April 1919.

Seite teilen und drucken