Navigation und Service

Sie sind hier:

Treffen von Eurogruppe & ECOFIN

Eu­ro­grup­pe und ECO­FIN im Fe­bru­ar 2020

Beim Treffen der europäischen Finanzminister in Brüssel am 17. und 18. Februar im Rahmen der Eurogruppe und des ECOFIN-Rats standen unter anderem die Haushaltsleitlinien für das Jahr 2021 auf der Tagesordnung, die Eckpunkte festlegen, wofür die EU im kommenden Jahr Geld ausgeben wird. Bundesfinanzminister Olaf Scholz warb dafür, dass sich die Ausgaben auf Zukunftsthemen konzentrieren sollen und auf Modernisierung setzen statt alte Politikfelder fortzuschreiben.

Hintergrund

Was sind Eurogruppe & ECOFIN?

In der Regel, einmal im Monat, trifft Bundesfinanzminister Olaf Scholz seine Ministerkollegen der Euro-Länder im Rahmen der Eurogruppe und der EU-Länder im Rahmen des Ministerrats der EU für Wirtschaft und Finanzen – im ECOFIN.

Rückblick: Die Treffen von Eurogruppe und ECOFIN

Suchergebnisse

Pagination

  1. 13.02.2008

    Eu­ro­grup­pe und ECO­FIN im März 2008

    Der Frühjahrsgipfel der Staats- und Regierungschefs beschäftigt sich traditionell mit wirtschafts- und finanzpolitischen Themen.

  2. 09.07.2008

    Eu­ro­grup­pe und ECO­FIN im Ju­li 2008

    Vor dem Hintergrund der anhaltenden Finanzmarktturbulenzen führten die Finanzminister der 27 EU-Mitgliedstaaten (ECOFIN) auf ihrer Tagung am 8. Juli 2008 einen Meinungsaustausch über die jüngsten Marktentwicklungen

  3. 19.11.2008

    Eu­ro­grup­pe und ECO­FIN im No­vem­ber 2008

    Der ECOFIN-Rat am 4. November in Brüssel stand ganz im Zeichen der weltweiten Finanzmarktkrise. Die französische Präsidentschaft hatte erste Vorschläge für eine neue Finanzmarktarchitektur vorgelegt.

  4. 05.05.2009

    Eu­ro­grup­pe und ECO­FIN im Mai 2009

    Wichtiges Thema bei der Ratstagung der Finanz - und Wirtschaftsminister der 27 EU-Mitgliedstaaten am 5. Mai (Ecofin-Rat) war die Frühjahrsprognose der Europäischen Kommission zur Wirtschafts- und Finanzentwicklung in den EU-Mitgliedstaaten. Darin geht die Kommission für 2009 von einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts um 4% in der Europäischen Union aus.

  5. 04.12.2009

    Eu­ro­grup­pe und ECO­FIN im De­zem­ber 2009

    Der ECOFIN-Rat hat am 2. Dezember 2009 beschlossen, dass in Deutschland ein übermäßiges Defizit besteht und verbindliche Empfehlungen an Deutschland gerichtet. Bis 2013 muss das Defizit wieder unter den Maastricht-Referenzwert von 3 % des Bruttoinlandsproduktes gesenkt werden.

Pagination