Alle Meldungen zum Thema Europa

Suchergebnisse

Pagination

  1. 08.02.2019

    Olaf Scholz über das europäische Projekt und deutsche Verantwortung

    Bundesfinanzminister Olaf Scholz hielt am 8. Februar 2019 eine Grundsatzrede zum Thema „European Reform and German Responsibility“ an der London School of Economics and Political Science. Er betonte, dass ein starkes Europa an einem Strang ziehen und geschlossen auftreten müsse, um als souveräner politischer Akteur wahrgenommen zu werden.

  2. 31.01.2019

    Brexit und Zoll

    Voraussichtlich zum 30. März 2019 wird das Vereinigte Königreich aus der EU austreten. Für den Warenverkehr mit dem Vereinigten Königreich wird dies im Bereich des Zollrechts Folgen haben, etwa in Form von Zollkontrollen und Zollformalitäten. Darauf müssen sich Verwaltung und Wirtschaft vorbereiten.

  3. 23.01.2019

    Vertrag von Aachen: Neue Deutsch-Französische Agenda

    Mit einem neuen am 22. Januar 2019 in Aachen geschlossenen Freundschaftsvertrag verstärken Frankreich und Deutschland ihre Zusammenarbeit. Ein prioritäres Vorhaben auf der neuen gemeinsamen Agenda ist zum Beispiel die Zusammenarbeit im Bereich der Finanzdienstleistungen und Finanzmärkte auf EU-Ebene, mit dem Ziel, sich gemeinsam für hohe Regulierungsstandards, auch für den Bereich nachhaltiges Finanzwesen, einzusetzen.

  4. 21.01.2019

    Eurogruppe und ECOFIN im Januar 2019

    In den ersten Sitzungen der Eurogruppe und des ECOFIN-Rates im Jahr 2019, die zum ersten Mal unter rumänischer Ratspräsidentschaft stattfanden, besprachen die europäischen Finanzminister die Folgemaßnahmen zur Dezembertagung des Euro-Gipfels zur Vertiefung der Währungsunion und beschäftigten sich mit der wirtschaftlichen Entwicklung in Europa und notwendigen Maßnahmen der Wirtschaftspolitik der Mitgliedstaaten.

  5. 15.01.2019

    Die Notwendigkeit europäischer Integration für Politik und Wirtschaft

    In einer Rede beim „Future Forum Europe“ von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik und Ernst & Young am 15. Januar 2019 im Auswärtigen Amt machte Bundesfinanzminister Scholz deutlich, weshalb die europäische Integration für Politik und Wirtschaft so wichtig ist und dass die wesentlichen Herausforderungen, vor denen die Europäische Union und ihre Mitgliedstaaten heute stehen, stärker denn je politische Debatten und politische Entscheidungen voraussetzen.

  6. 11.01.2019

    20 Jahre Euro: Eine erfolgreiche Währung

    Vor 20 Jahren, am 1. Januar 1999, haben 11 EU-Staaten ihre Wechselkurse festgesetzt, eine gemeinsame Währungspolitik unter der Leitung der Europäischen Zentralbank beschlossen und eine neue gemeinsame Währung auf den Finanzmärkten eingeführt: den Euro. 3 Jahre später kamen Euro-Banknoten und -Münzen in Umlauf. Der Euro ist heute die Währung von 19 EU-Ländern mit über 340 Millionen Bürgerinnen und Bürgern und die zweitwichtigste Währung der Welt.

  7. 07.01.2019

    #BMFOnTour: EU-Bürgerdialog in Baden-Württemberg

    Zum Abschluss des Jahres 2018 machte #BMFOnTour an zwei Schulen in Baden-Württemberg Halt: Jürgen Pohnert besuchte das Friedrich-Schiller-Gymnasium in Fellbach und Rouven Klein das Störck-Gymnasium in Bad Saulgau. In beiden Veranstaltungen wurde auch wieder darüber diskutiert, wofür die EU Geld ausgeben sollte: „Zusammenhalt“ hieß eine Priorität in Oberschwaben - „Bildung, Jugendaustauschprogramme und Umweltschutz“, so der Tenor in Fellbach.

Pagination