Navigation und Service

Navigation

Hauptmenü

zur Suche

Sie sind hier:

Europa

Zur Gestaltung der europäischen Finanzpolitik leistet das Bundesfinanzministerium einen zentralen Beitrag. Die Europaabteilung erarbeitet und koordiniert die deutschen Positionen zu Haushalts- und Finanzfragen der Europäischen Union.

Deutsche EU-Rats­prä­si­dent­schaft 2020

Deutsch­land hat am 1. Ju­li 2020 die EU-Rats­prä­si­dent­schaft für sechs Mo­na­te über­nom­men. Auf un­se­rer Web­sei­te www.eu2020fi­nance.de er­hal­ten Sie al­le In­for­ma­tio­nen zu den The­men, Ter­mi­nen und po­li­ti­schen Prio­ri­tä­ten des BMF – und die eu­ro­päi­sche Fi­nanz­po­li­tik ein­fach er­klärt.

Mehr erfahren

Europa Europäische Antwort auf Corona

Die eu­ro­päi­schen Fi­nanz­mi­nis­ter ha­ben schnell und ent­schlos­sen auf die Co­ro­na­vi­rus-Kri­se rea­giert und ein um­fas­sen­des Maß­nah­men­pa­ket in Hö­he von 540 Mrd. Eu­ro auf den Weg ge­bracht: Der ESM hilft Staa­ten, die EIB Un­ter­neh­men und das SU­RE-Pro­gramm schützt Ar­beitsplät­ze. Nun wird ein Fonds vor­be­rei­tet, wel­cher der eu­ro­päi­schen Wirt­schaft nach der Kri­se wie­der Schwung ver­lei­hen soll.

Mehr erfahren

Europa-Quiz

Tes­ten Sie Ihr Wis­sen zur Ge­schich­te Eu­ro­pas und der EU in un­se­rem in­ter­ak­ti­ven Mul­ti­ple-Choi­ce-Quiz!

Mehr erfahren

Themenbezogene Inhalte

Der Euro

Seit Be­ginn der drit­ten Stu­fe der Wirt­schafts- und Wäh­rungs­u­ni­on 1999 ha­ben in­zwi­schen 19 Mit­glied­staa­ten der Eu­ro­päi­schen Uni­on ih­re na­tio­na­len Wäh­run­gen auf­ge­ge­ben und den Eu­ro als Ge­mein­schafts­wäh­rung über­nom­men.

Mehr erfahren

Eurogruppe und ECOFIN

In der Re­gel ein­mal im Mo­nat trifft der Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter sei­ne Mi­nis­ter­kol­le­gen der Eu­ro-Län­der im Rah­men der Eu­ro­grup­pe und der EU-Län­der im Rah­men des Mi­nis­ter­rats der EU für Wirt­schaft und Fi­nan­zen – im ECO­FIN.

Mehr erfahren

Wirtschaftspolitischer Ausschuss (WPA)

Der Wirt­schafts­po­li­ti­sche Aus­schuss (WPA) ist ein EU-Gre­mi­um, in dem al­le 28 Mit­glied­staa­ten, die Kom­mis­si­on und die EZB die we­sent­li­chen Fra­gen der Eu­ro­päi­schen Wirt­schafts­po­li­tik er­ör­tern.

Mehr erfahren

Themenseite zur Stabilisierung des Euroraums

Ein sta­bi­ler Eu­ro wur­zelt auf den drei Säu­len sta­bi­le Haus­hal­te, sta­bi­le Wirt­schaft, sta­bi­le Fi­nanz­märk­te. Zu­dem die­nen die Sta­bi­li­täts­me­cha­nis­men der Si­che­rung der Wirt­schafts- und Wäh­rungs­u­ni­on.

Mehr erfahren

EU-Haushalt

Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um der Fi­nan­zen ge­stal­tet die Fi­nan­zen und den Haus­halt der Ge­mein­schaft seit ih­ren Ur­sprün­gen mit.

Mehr erfahren

Die EU auf einen Blick

Hier fin­den Sie die wich­tigs­ten In­for­ma­tio­nen zur Eu­ro­päi­schen Uni­on (EU), wie der ge­schicht­li­chen Ent­wick­lung, den In­sti­tu­tio­nen und dem EU-Haus­halt.

Mehr erfahren

Deutsch-Französische Zusammenarbeit

Mit dem Elysée-Ver­trag ha­ben Deutsch­land und Frank­reich auf In­itia­ti­ve von Kon­rad Ade­nau­er und Charles de Gaul­le 1963 die Grund­la­ge für die Zu­sam­men­ar­beit in vie­len po­li­ti­schen und ge­sell­schaft­li­chen Be­rei­chen ge­schaf­fen.

Mehr erfahren

Europa-Dialog

Ob EU-Schul­pro­jekt­tag, Deutsch-Fran­zö­si­scher Ent­de­ckungs­tag, Tour d’Eu­ro­pe, Eu­ro-In­fo­tou­ren oder der ak­tu­el­le EU-Bür­ger­dia­log – das BMF ist in un­ter­schied­li­chen Ver­an­stal­tungs­for­ma­ten in stän­di­gem Aus­tausch mit den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern über eu­ro­pa­po­li­ti­sche The­men und Zu­kunfts­fra­gen Eu­ro­pas.

Mehr erfahren

Europapolitsche Rolle des BMF

Zur Ge­stal­tung der eu­ro­päi­schen Fi­nanz­po­li­tik leis­tet das Bun­des­fi­nanz­mi­nis­te­ri­um ei­nen zen­tra­len Bei­trag. Es ist in­ner­halb der Bun­des­re­gie­rung zu­stän­dig für die Ab­stim­mung der eu­ro­päi­schen Wirt­schafts- und Wäh­rungs­po­li­tik und wirkt bei der Auf­stel­lung und Kon­trol­le des EU-Haus­halts mit. Ein we­sent­li­ches Ziel ist die Sta­bi­li­sie­rung des Eu­ro.

Mehr erfahren