Navigation und Service

Navigation

Hauptmenü

zur Suche

Sie sind hier:

Finanzmarktpolitik

Ziel der Gesetzgebung im Bereich der Finanzmarktpolitik ist es, die Transparenz und Kontrolle von Produkten, Märkten und Dienstleistern zu erhöhen.

Themenbezogene Inhalte

Stärkung der Finanzmarktintegrität

Finanzmarktpolitik O-Ton Scholz: Integrität der Finanzmärkte stärken

Ma­chen­schaf­ten wie bei Wi­re­card dür­fen sich nicht wie­der­ho­len. Da­für hat das Bun­des­ka­bi­nett das Fi­nanz­mark­tin­te­gri­täts­stär­kungs­ge­setz auf den Weg ge­bracht. Olaf Scholz: Das FISG ist not­wen­dig, da es schär­fe­re Re­geln vor­sieht. Ich set­ze mich da­für ein. 

Mehr erfahren

Finanzmarktpolitik Mehr Biss für die Bi­lanz­kon­trol­le, schär­fe­re Re­geln für Ab­schluss­prü­fer

Das Bun­des­ka­bi­nett hat heu­te den vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um der Fi­nan­zen und vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um der Jus­tiz und für Ver­brau­cher­schutz ge­mein­sam vor­ge­leg­ten Ent­wurf ei­nes Ge­set­zes zur Stär­kung der Fi­nanz­mark­tin­te­gri­tät (Fi­nanz­mark­tin­te­gri­täts­stär­kungs­ge­setz – FISG) be­schlos­sen.

Mehr erfahren

Finanzmarktpolitik Informationen zum Fall Wirecard und seinen Konsequenzen

Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um der Fi­nan­zen treibt die trans­pa­ren­te und lücken­lo­se Auf­klä­rung der mut­maß­lich be­trü­ge­ri­schen Pra­xis des Un­ter­neh­mens Wi­re­card ent­schlos­sen vor­an. Um­fas­sen­de Maß­nah­men sol­len zu­dem da­für sor­gen, Schwach­stel­len bei der Bi­lanz­kon­trol­le zu be­sei­ti­gen, Schutz­me­cha­nis­men zu ver­bes­sern und Schlupflö­cher zu schlie­ßen.

Mehr erfahren

Themenbezogene Inhalte