Navigation und Service

G7/G20

Die Staats- und Regierungschefs der sieben führenden Industrienationen (G7) und der zwanzig wirtschaftlich und politisch führenden Staaten (G20) treffen sich jedes Jahr auf Einladung der jeweiligen Präsidentschaft.

G20-Durch­bruch zur Min­dest­be­steue­rung

Am 08. und 09. Juni 2019 warb Bundesfinanzminister Olaf Scholz beim G20-Treffen der Finanzminister und Notenbankgouverneure im japanischen Fukuoka für die Einführung einer globalen Mindestbesteuerung von Unternehmen. Mit Erfolg: Seine Initiative wird von allen Staaten unterstützt. Damit soll verhindert werden, dass sich große Konzerne ihrer Steuerpflicht entziehen. Im Jahr 2020 soll die Vereinbarung getroffen werden.

G20 Fi­nance Track: Do­ku­men­te

Die Beschlüsse der G20 sind rechtlich zwar nicht bindend, jedoch hat die Selbstverpflichtung der Staaten eine politische Bindungswirkung. Wir haben für Sie eine Übersicht der Kommuniqués der Treffen der Finanzminister und Notenbankgouverneure, Arbeitsdokumente und Gipfelerklärungen seit 2008 zusammengestellt. Die Dokumente stehen für Sie in englischer Sprache im PDF-Format zum Download bereit.

Themenbezogene Inhalte

  • Grup­pe der 7

    Die Gruppe der Sieben/Acht ist ein informelles Forum der sieben bzw. acht führenden Wirtschaftsnationen. Auf ihren jährlichen Gipfeltreffen stimmen die Staats- und Regierungschefs der G7/G8 gemeinsame Positionen zu globalen politischen Fragestellungen ab.

  • G7-Prä­si­dent­schaft 2019

    Seit dem 1. Januar 2019 hält Frankreich die Präsidentschaft der Gruppe der 7 inne. Für nähere Informationen steht Ihnen die Webseite des Gastgeberlandes zur Verfügung.

  • Grup­pe der 20

    Zur Gruppe der 20 gehören die 19 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer und die Europäische Union. Die G20 besteht seit 1999 und ist das bedeutendste Forum für internationale Ordnungspolitik und Regulierung.

  • G20-Prä­si­dent­schaft 2019

    Seit dem 1. Dezember 2018 hält Japan die Präsidentschaft der Gruppe der 20 inne. Für nähere Informationen steht Ihnen die Webseite des Gastgeberlandes zur Verfügung.

Aktuelle Meldungen

20.06.2019

Verschuldung in Niedrigeinkommensländern

Die starke Zunahme öffentlicher Schulden in Niedrigeinkommensländern und eine veränderte Zusammensetzung dieser Schulden haben die Vulnerabilität dieser Länder erhöht. In der G20 und im Pariser Club werden Maßnahmen diskutiert, um Schuldenkrisen zu vermeiden und Schuldentragfähigkeit zu sichern.

20.05.2019

Soziale Ungleichheit und inklusives Wachstum im internationalen Vergleich

Aufgrund relativ hoher Umverteilung ist die Ungleichheit der verfügbaren Einkommen in Deutschland im internationalen Vergleich relativ niedrig und in den vergangenen zehn Jahren stabil. Bei der Vermögensverteilung und der Chancengleicheit schneidet Deutschland aber weniger gut ab.

20.05.2019

Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds und der Weltbankgruppe

Vom 11. bis 13. April 2019 fand die Frühjahrstagung von IWF und WBG in Washington, D.C. statt. Daneben tagten auch die Finanzminister und Notenbankgouverneure der G20. Wichtige Themen waren die Lage der Weltwirtschaft und die gerechte Besteuerung weltweit agierender Konzerne.

Seite teilen und drucken