Alle Meldungen zu G7 und G20

Suchergebnisse

Pagination

  1. 12.06.2017

    Part­ner­schaft mit Afri­ka: Start­schuss für G20 Afri­ka-Kon­fe­renz in Ber­lin

    Am 12. Juni 2017 beginnt in Berlin die erste große G20 Afrika-Konferenz. Die zweitägige Konferenz ist zentraler Baustein der „G20 Compact with Africa-Initiative“ der deutschen G20 Präsidentschaft.

  2. 13.03.2017

    Son­der­brief­mar­ke „G20-Prä­si­dent­schaft Deutsch­land“ 

    Deutschland hat 2017 die G20-Präsidentschaft inne. Das Bundesministerium der Finanzen hat aus diesem Anlass ein Sonderpostwertzeichen „G20‑Präsidentschaft Deutschland“ herausgegeben.

  3. 08.03.2017

    Hel­ping SMEs go glo­bal – Mo­ving for­ward in SME Fi­nance

    Am 24. Februar 2017 fand in Frankfurt am Main der Workshop „Helping SMEs go global – Moving forward in SME Finance“ statt. Über 150 Experten aus den G20-Staaten, von Entwicklungsfinanzierungsinstitutionen und dem Privatsektor diskutierten am Sitz der KfW über Fragen der Finanzierung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

  4. 07.03.2017

    Ei­ne ver­netz­te Welt ge­stal­ten

    Anlässlich der deutschen G20-Präsidentschaft hat das Bundesministerium der Finanzen eine Briefmarke herausgegeben. Sie zeigt das Motiv des Kreuzknoten, das als Logo der deutschen G20-Präsidentschaft gewählt wurde. Die Sonderbriefmarke hat einen Wert von 70 Cent und ist seit dem 1. März 2017 in den Verkaufsstellen der Deutschen Post AG erhältlich.

  5. 26.01.2017

    Zau­ber­wort Bil­dung

    Die Digitalisierung stellt eine der größten Neuerungen unserer Zeit dar. Sie bietet enorme Potentiale, führt aber auch zu Besorgnissen bei Bürgerinnen und Bürgern. Es liegt an uns dafür zu sorgen, dass die Chancen der Digitalisierung ihre Risiken überwiegen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble auf der Digitalisierungskonferenz der Deutschen Bundesbank am 25. und 26. Januar in Wiesbaden.

  6. 25.01.2017

    G20: Kon­fe­renz zur Di­gi­ta­li­sie­rung des Fi­nanz­sek­tors

    Die Digitalisierung stellt eine der größten Neuerungen unserer Zeit dar. Sie bietet enorme Potenziale, führt aber auch zu Besorgnissen bei den Bürgern. „Es liegt an uns dafür zu sorgen, dass die Chancen der Digitalisierung ihre Risiken überwiegen“, so Bundesfinanzminister Dr. Schäuble auf der Konferenz der Deutschen Bundesbank am 25. Januar 2017 in Wiesbaden.

  7. 16.12.2016

    Wer­den Sie Fi­nanz­ex­per­te der deut­schen G20-Prä­si­dent­schaft!

    Werden Sie Finanzexperte der deutschen G20-Präsidentschaft im Rahmen der Bildungsinitiative Global Classroom in the G20 Finance Track. Der Kurs vermittelt, warum sich das Finanzministertreffen über Wirtschaftswachstum und finanzielle Stabilität berät und welche Rolle internationale Organisationen in der globalen und nationalen Politik spielen.

  8. 30.11.2016

    Ver­an­stal­tun­gen im Über­blick

    Neben den Treffen der Finanzminister und Notenbankgouverneure findet eine Reihe von weiteren Veranstaltungen im sogenannten Finanzstrang der G20 bzw. G20 Finance Track statt. Wir haben für sie einen Veranstaltungskalender des deutschen Präsidentschaftsjahres zusammengestellt.

  9. 30.11.2016

    Schwer­punk­te der deut­schen G20-Prä­si­dent­schaft im Fi­nanz­be­reich

    Die Zusammenarbeit der G20 dient dazu, die Widerstandsfähigkeit der Weltwirtschaft insgesamt und der einzelnen G20-Volkswirtschaften zu stärken. Erklärtes Ziel der deutschen G20-Präsidentschaft im Finanzbereich ist es daher, mögliche volkswirtschaftliche Schocks abzufedern und strukturelle Herausforderungen – etwa im Bereich der Bevölkerungsentwicklung – anzugehen.

  10. 26.07.2016

    Tref­fen der G20-Fi­nanz­mi­nis­ter und No­ten­bank­gou­ver­neu­re in Cheng­du

    Beim letzten Treffen der G20-Finanzminister und Notenbankgouverneure vor dem G20-Gipfel in Hangzhou am 4. und 5. September 2016 stellte Deutschland die internationale Steuerpolitik in den Mittelpunkt.

Pagination