Alle Meldungen zu G7 und G20

Suchergebnisse

Pagination

  1. 17.06.2012

    Er­klä­rung der G7-Fi­nanz­mi­nis­ter

    Eine Erklärung der G7-Finanzminister.

  2. 12.02.2013

    Er­klä­rung der G7-Fi­nanz­mi­nis­ter und -No­ten­bank­gou­ver­neu­re

    Eine Erklärung der G7-Finanzminister und -Notenbankgouverneure.

  3. 18.02.2013

    Rück­blick auf das G20-Fi­nanz­mi­nis­ter­tref­fen in Mos­kau

    Am 15. und 16. Februar 2013 kamen die Finanzminister und Notenbankgouverneure in Moskau zu ihrem ersten Treffen unter russischer G20-Präsidentschaft zusammen. Themenschwerpunkte waren die Lage der Weltwirtschaft, die Diskussion über Haushaltsziele, Wechselkurspolitik und internationale Steuerpolitik.

  4. 22.04.2013

    Er­geb­nis­se der Früh­jahrs­ta­gung des In­ter­na­tio­na­len Wäh­rungs­fonds

    Vom 18. bis 20. April 2013 trafen sich anlässlich der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank in Washington D.C. die Finanzminister und Zentralbankgouverneure der G-20, die G8-Deauville Partnerschaft sowie der Lenkungsausschuss des IWF.

  5. 11.05.2013

    Ab­schluss­be­mer­kun­gen des bri­ti­schen Fi­nanz­mi­nis­ters beim G7-Tref­fen

    Abschlussbemerkungen des britischen Finanzministers George Osborne beim Treffen der G7-Finanzminister und -Notenbankgouverneure.

  6. 23.07.2013

    G20-Tref­fen in Mos­kau mit Mei­len­stein der in­ter­na­tio­na­len Steu­er­po­li­tik

    Mit der Verabschiedung eines Aktionsplanes gegen die Gewinnkürzung und -verlagerung multinationaler Unternehmen (Base Erosion and Profit Shifting, BEPS) haben die Finanzminister und Notenbankgouverneure der G20-Staaten bei ihrem Treffen in Moskau einen Meilenstein in der internationalen Steuerpolitik erreicht. Starke Signale gingen von Moskau auch für eine nachhaltige Fiskalpolitik, Strukturreformen und die Schaffung von Wachstum und Beschäftigung aus.

  7. 09.09.2013

    Rück­blick auf G20-Gip­fel in St. Pe­ters­burg

    Mit der von Deutschland angestoßenen Roadmap zur Regulierung sogenannter Schattenbanken sowie einem ambitionierten Fahrplan zur Einführung des Automatischen Informationsaustausches haben die G20 auf ihrem Gipfel in St. Petersburg wichtige Erfolge erreicht. Starke Signale gingen von St. Petersburg auch für eine nachhaltige Fiskalpolitik, Strukturreformen und die Schaffung von Wachstum und Beschäftigung aus.

  8. 15.10.2013

    Ge­mein­sa­me Jah­res­ta­gung von IWF und Welt­bank/Tref­fen der G20 Fi­nanz­mi­nis­ter und No­ten­bank­gou­ver­neu­re

    Vom 10. bis 12. Oktober 2013 trafen sich anlässlich der Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank in Washington D.C. die Finanzminister und Zentralbankgouverneure der G-20, die G8-Deauville Partnerschaft sowie der Lenkungsausschuss des IWF (IMFC).

  9. 24.02.2014

    Rück­blick auf die Schwer­punk­te des Tref­fens der G20-Fi­nanz­mi­nis­ter und No­ten­bank­gou­ver­neu­re in Syd­ney

    Mit der Verabschiedung eines von der OECD entwickelten neuen Standards für automatischen Informationsaustausch zu Finanzkonten und einem Bekenntnis zu ambitionierten Strukturreformen haben die Finanzminister und Notenbankgouverneure bei ihrem ersten Treffen in Sydney die australische G20-Präsidentschaft erfolgreich eröffnet.

  10. 03.03.2014

    Er­klä­rung der G7-Fi­nanz­mi­nis­ter zu Wirt­schafts­hil­fe für die Ukrai­ne

    Eine Erklärung der G7-Finanzminister zu Wirtschaftshilfe für die Ukraine.

Pagination