Navigation und Service

Navigation

Hauptmenü

zur Suche

Sie sind hier:

Tragfähige Staatsfinanzen

Das BMF befasst sich nicht nur mit den gegenwärtigen, sondern auch mit den langfristigen Herausforderungen für die öffentlichen Haushalte. Eine zentrale Rolle spielt dabei der demografische Wandel, der sich spürbar auf die künftige Entwicklung der öffentlichen Finanzen auswirken wird. Um langfristige finanzpolitische Risiken eng im Blick zu haben, erstattet das BMF einmal pro Legislaturperiode Bericht über die Tragfähigkeit der öffentlichen Finanzen.

Öffentliche Finanzen Tragfähigkeitsbericht 2020

Die Staats­fi­nan­zen und die so­zia­len Si­che­rungs­sys­te­me Deutsch­lands sind auf lan­ge Sicht deut­lich bes­ser auf­ge­stellt als noch vor we­ni­gen Jah­ren. Das er­gibt sich aus den Pro­jek­tio­nen des fünf­ten Trag­fä­hig­keits­be­richts. Die Fi­nanz­po­li­tik der Bun­des­re­gie­rung zahlt sich aus, sie setzt auf so­li­de Fi­nan­zen, In­ves­ti­tio­nen in Re­kord­hö­he, die Stär­kung der ver­füg­ba­ren Ein­kom­men und auf mehr so­zia­len Zu­sam­men­halt.

Download (PDF, 1MB)

Themenbezogene Inhalte

Internationales/Finanzmarkt Sustainable Finance: BMF initiiert Strategie für Nachhaltige Finanzen

Das Bun­des­fi­nanz­mi­nis­te­ri­um hat zu­sam­men mit dem BMU und in Ab­stim­mung mit dem BM­Wi ei­ne Stra­te­gie für Nach­hal­ti­ge Fi­nan­zen (Su­staina­ble Fi­nance) in­iti­iert. Der Staats­se­kre­tärs­aus­schuss der Bun­des­re­gie­rung für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung be­schloss nun die Ent­wick­lung die­ser Stra­te­gie, mit der Deutsch­land zu ei­nem füh­ren­den Su­staina­ble-Fi­nance-Stand­ort aus­ge­baut wer­den soll.

Mehr erfahren

Fiscal Sustainability Report 2018

Der von der Eu­ro­päi­schen Kom­mis­si­on ver­öf­fent­lich­te Fis­cal Su­staina­bi­li­ty Re­port 2018 be­tont in ei­ner um­fas­sen­den Ana­ly­se so­wohl fis­ka­li­sche Kurz­frist­ri­si­ken (Fis­cal Stress) als auch mit­tel- und lang­fris­ti­ge Ri­si­ken, die sich aus ho­hen Schul­den­stän­den der Mit­glied­staa­ten so­wie zu er­war­ten­den al­te­rungs­be­ding­ten Kos­ten er­ge­ben.

Mehr erfahren

Internationale Konferenz "Fiscal Sustainability and Social Systems"

Am 22. Ju­ni 2018 ka­men auf Ein­la­dung des Bun­des­fi­nanz­mi­nis­te­ri­ums hoch­ka­rä­ti­ge Ex­per­ten im Rah­men ei­ner in­ter­na­tio­na­len Kon­fe­renz zu­sam­men, um die Her­aus­for­de­run­gen des de­mo­gra­fi­schen Wan­dels für die Trag­fä­hig­keit der öf­fent­li­chen Fi­nan­zen und die so­zia­len Si­che­rungs­sys­tems zu er­ör­tern.

Mehr erfahren

Faltheft: Vorsorgende Finanzpolitik für ein alterndes Deutschland

In ei­nem neu­en, fri­schen Bro­schü­ren­for­mat zeigt das BMF an­schau­lich, wes­halb so­li­de öf­fent­li­che Fi­nan­zen ein Fun­da­ment un­se­rer Ge­sell­schaft sind. In ei­ner Zeit de­mo­gra­fi­scher Ver­än­de­run­gen ist es wich­tig, Ein­nah­men und Aus­ga­ben mit Weit­blick zu pla­nen – Ein­nah­me- und Aus­ga­be­ent­wick­lung hän­gen eng mit der An­zahl, dem Al­ter und der Qua­li­fi­ka­ti­on der Men­schen in Deutsch­land zu­sam­men.

Mehr erfahren

Öffentliche Finanzen Fragen und Antworten zur finanzpolitischen Bedeutung der …

In den kom­men­den Jah­ren wird in Deutsch­land der An­teil der Per­so­nen, die 65 Jah­re und äl­ter sind, stark zu­neh­men. Der An­teil der Per­so­nen im er­werbs­fä­hi­gen Al­ter wird da­ge­gen deut­lich zu­rück­ge­hen. Durch die­se Ver­än­de­run­gen in der Al­ter­ss­truk­tur wird sich der Druck auf die öf­fent­li­chen Haus­hal­te in Zu­kunft ten­den­zi­ell er­hö­hen.

Mehr erfahren