Navigation und Service

Wirtschafts- und Finanzdaten

Letzte Meldungen zu den Themen öffentlicher Gesamthaushalt und konjunkturelle Entwicklung

Suchergebnisse

  1. 20.05.2019

    Aktuelle Analyse von Wirtschaftsentwicklung und Konjunktur

    Prognose und Analyse der inländischen sowie der ausländischen konjunkturellen Entwicklung sind ein wichtiges Mittel zur Fundierung der wirtschafts- und finanzpolitischen Entscheidungen.

  2. 22.02.2018

    Jahresprojektion der Bundesregierung: Deutsche Wirtschaft in kräftigem Aufschwung

    Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einem kräftigen Aufschwung. Dieser stützt sich mittlerweile auf eine breite binnen- und außenwirtschaftlich fundierte Basis. Trotz Fachkräfteengpässen in einzelnen Berufsfeldern ist derzeit kein Ende des Aufschwungs absehbar.

  3. 20.10.2017

    Produktivität in Deutschland – Messbarkeit und Entwicklung

    Der Artikel stellt wichtige Ergebnisse eines Gutachtens zur Produktivitätsentwicklung in Deutschland vor, welches das Institut für Weltwirtschaft in Kiel im Auftrag des BMF und des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erstellt hat.

  4. 29.01.2016

    Entwicklung der Finanzierungssalden der öffentlichen Haushalte

    Die Übersicht enthält die Finanzierungssalden des Staates, der Gebietskörperschaften und der Sozialversicherung in der Abgrenzung des Europäischen Systems der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen - ESVG  2010 - und für den Öffentlichen Gesamthaushalt in finanzstatistischer Abgrenzung in  Mrd. und in % des Bruttoinlandsprodukts.

  5. 29.01.2016

    Entwicklung der Staatsquote

    Die Staatsquote gibt das Verhältnis der Ausgaben des Staates (in der Abgrenzung des Europäischen Systems der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen - ESVG 2010 -) zum Bruttoinlandsprodukt in % an: Sie kann nach den verschiedenen staatlichen Ebenen untergliedert werden (Staat insgesamt, Gebietskörperschaften und Sozialversicherung).Für die Berechnung der Staatsquote werden bei den Gebietskörperschaften und der Sozialversicherung lediglich die unmittelbaren Ausgaben, d.h abzüglich der Ausgaben an andere staatliche Ebenen (Verrechnungsverkehr), zu Grunde gelegt.

  6. 21.07.2016

    Entwicklung der Steuer- und Abgabenquoten

    Die Steuer- bzw. Abgabenquote gibt das Verhältnis der Steuereinnahmen bzw. der Summe von Steuer- und Sozialbeitragseinnahmen des Staates (in der Abgrenzung der des Europäischen Systems Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen - ESVG 2010 - und in finanzstatistischer Abgrenzung) zum Bruttoinlandsprodukt in % an.

  7. 21.07.2016

    Schulden der öffentlichen Haushalte

    Die Tabelle liefert einen Überblick über die Entwicklung der Staatsverschuldung seit 2003. Die Übersicht umfasst die Entwicklung der Schuldenstände nach einzelnen staatlichen Ebenen sowie in Relation zum BIP und je Einwohner.

  8. 28.08.2013

    Bericht zur finanziellen Lage des Bundes und zur wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland

    Am 28. August 2013 haben Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble und Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler gemeinsam einen „Bericht zur finanziellen Lage des Bundes und zur wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland“ vorgelegt. Der Bericht befasst sich mit der Entwicklung der deutschen Wirtschaft seit 2009 und stellt die in der 17. Legislaturperiode getroffenen finanz- und wirtschaftspolitischen Weichenstellungen heraus.

Seite teilen und drucken