Navigation und Service

Programmablaufplan


Suchergebnisse

BlaetternNavigation

  1. 22.11.2011

    Programmablaufpläne für den Lohnsteuerabzug 2012

    Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder werden
    der Programmablaufplan für die maschinelle Berechnung der vom Arbeitslohn einzubehaltenden Lohnsteuer, des Solidaritätszuschlags und der Maßstabsteuer für die Kirchenlohnsteuer für 2012 - Anlage 1 - und
    der Programmablaufplan für die Erstellung von Lohnsteuertabellen für 2012 zur manuellen Berechnung der Lohnsteuer (einschließlich der Berechnung des Solidaritätszuschlags und der Bemessungsgrundlage für die Kirchenlohnsteuer) - Anlage 2 - bekannt gemacht.

  2. 23.09.2011

    Programmablaufpläne für den Lohnsteuerabzug im Dezember 2011

    Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder werden
    - der Programmablaufplan für die maschinelle Berechnung der vom Arbeitslohn einzubehaltenden Lohnsteuer, des Solidaritätszuschlags und der Maßstabsteuer für die Kirchenlohnsteuer für Dezember 2011 - Anlage 1 - und
    - der Programmablaufplan für die Erstellung von Lohnsteuertabellen für Dezember 2011 zur manuellen Berechnung der Lohnsteuer (einschließlich der Berechnung des Solidaritätszuschlags und der Bemessungsgrundlage für die Kirchenlohnsteuer) - Anlage 2 -
    bekannt gemacht.

  3. 21.10.2010

    Programmablaufplan für die maschinelle Berechnung der vom Arbeitslohn einzubehaltenden Lohnsteuer, des Solidaritätszuschlags und der Maßstabsteuer für die Kirchenlohnsteuer 2011

    Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder hat das BMF den Programmablaufplan für die maschinelle Berechnung der vom Arbeitslohn einzubehaltenden Lohnsteuer, des Solidaritätszuschlags und der Maßstabsteuer für die Kirchenlohnsteuer bekannt gemacht (§ 39b Absatz 8 EStG).

  4. 21.10.2010

    Programmablaufplan für die Erstellung von Lohnsteuertabellen in 2011 (einschließlich der Berechnung des Solidaritätszuschlags und der Bemessungsgrundlage für die Kirchenlohnsteuer)

    Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder hat das BMF den Programmablaufplan für die Erstellung von Lohnsteuertabellen in 2011 zur manuellen
    Berechnung der Lohnsteuer (einschließlich der Berechnung des Solidaritätszuschlags und der Bemessungsgrundlage für die Kirchenlohnsteuer) bekannt gemacht (§ 51 Absatz 4 Nummer 1a EStG).

  5. 12.10.2009

    Programmablaufplan für die Erstellung von Lohnsteuertabellen in 2010 (einschließlich der Berechnung des Solidaritätszuschlages und der Bemessungsgrundlage für die Kirchenlohnsteuer)

    Hierzu: BMF-Schreiben vom 12. Oktober 2009
    - IV C 5 - S 2361/09/10004 - (2009/0613094) -
    Dem Schreiben ist der (PAP 2010) in korrigierter Fassung vom
    27. Oktober 2009 beigefügt.

  6. 08.10.2009

    Programmablaufplan für die maschinelle Berechnung der vom Arbeitslohn einzubehaltenden Lohnsteuer, des Solidaritätszuschlags und der Maßstabsteuer für die Kirchenlohnsteuer in 2010

    Hierzu: BMF-Schreiben vom 8. Oktober 2009
    - IV C 5 - S 2361/09/10004 / I A 5 - Vw 7430/09/10001 - (2009/0612938)
    Dem Schreiben ist der (PAP 2010) in korrigierter Fassung vom
    27. Oktober 2009 beigefügt.

BlaetternNavigation

Seite teilen und drucken