Navigation und Service

Sie sind hier:

Steuerverwaltung & Steuerrecht

Hier finden Sie unter anderem Informationen zur Abgabenordnung, zu den AfA-Tabellen und zum Steuerberatungsrecht.

Suchergebnisse

  1. 14.12.2018

    Aussetzung der Vollziehung wegen ernstlicher Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der Höhe der Verzinsung nach § 233 AO in Verbindung mit § 238 Absatz 1 Satz 1 AO für Verzinsungszeiträume ab dem 1. April 2012

    Die Anweisung, die Vollziehung von Zinsfestsetzungen wegen ernstlicher Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit des Zinssatzes nach § 238 Absatz 1 Satz 1 AO auf Antrag auszusetzen, wird auf Verzinsungszeiträume ab dem 1. April 2012 erweitert. Das BMF-Schreiben vom 14. Dezember 2018 tritt mit sofortiger Wirkung an die Stelle des BMF-Schreibens vom 14. Juni 2018 - IV A 3 - S 0465/18/10005-01 - (BStBl I S. 722).

  2. 22.11.2018

    Zentrale Aussagen aus dem 12. Existenzminimumbericht

    Die Bundesregierung hat alle zwei Jahre einen Bericht über die Höhe des von der Einkommensteuer freizustellenden Existenzminimums von Erwachsenen und Kindern vorzulegen. Der 12. Existenzminimumbericht ist prognostisch angelegt und stellt die maßgebenden Beträge für das Jahr 2020 dar.

  3. 22.11.2018

    Ergebnisse der steuerlichen Betriebsprüfung 2017

    Das BMF erstellt jährlich eine Statistik über die Ergebnisse der steuerlichen Betriebsprüfung. Danach wurde für das Jahr 2017 ein Mehrergebnis von rund 17,5 Mrd. € festgestellt.

  4. 31.10.2018

    Bundeskabinett beschließt 12. Existenzminimumbericht

    Das Bundeskabinett hat am 31. Oktober 2018 den Bericht über die Höhe des steuerfrei zu stellenden Existenzminimums von Erwachsenen und Kindern für das Jahr 2020 beschlossen.

  5. 29.10.2018

    Statistik über die Einspruchsbearbeitung in den Finanzämtern im Jahr 2017

    Das Bundesministerium der Finanzen hat die Daten zur Einspruchsbearbeitung in den Finanzämtern im Jahr 2017 zusammengestellt.

  6. 22.10.2018

    Statistiken über die Einspruchsbearbeitung in den Finanzämtern

    Das BMF erstellt jährlich eine Einspruchsstatistik und veröffentlicht sie im Internet sowie in seinem Monatsbericht. Im Berichtszeitraum konnte der Bestand der am Jahresende unerledigten Einsprüche um circa 1,6 Mio. Einsprüche auf nunmehr circa 2,3 Mio. Einsprüche abgebaut werden.

  7. 02.10.2018

    Hilfsmittelerlass 2019

    Aufstellung der zugelassenen Hilfsmittel für den schriftlichen Teil der Steuerberaterprüfung 2019

  8. 20.08.2018

    Neues BMF-Schreiben zur Kassen-Nachschau

    Beginnend mit dem 1. Januar 2018 wurde durch das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen vom 22. Dezember 2016 die Möglichkeit der Durchführung einer Kassen-Nachschau eingeführt. Das am 29. Mai 2018 veröffentlichte BMF-Schreiben erläutert Details der Kassen-Nachschau.

Seite teilen und drucken