Navigation und Service

Navigation

zur Suche

Sie sind hier:

Gerechtigkeit und faire Arbeit

Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) ist eine Einheit des Zolls und sorgt für faire Arbeits- und Wettbewerbsbedingungen.

Zoll Infografiken: Zahlen und Fakten zur Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung

Mit vol­ler Kraft ist die Fi­nanz­kon­trol­le Schwarz­ar­beit des Zolls in der ers­ten Hälf­te 2021 ge­gen Schwarz­ar­beit, il­le­ga­le Be­schäf­ti­gung und So­zi­al­leis­tungs­be­trug vor­ge­gan­gen. Al­le Zah­len und Fak­ten zum The­ma fin­den Sie in un­se­ren In­fo­gra­fi­ken.

Mehr erfahren : Infografiken: Zahlen und Fakten zur Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung

Themenbezogene Inhalte

Zoll „Arbeitsausbeutung und Schwarzarbeit ein Ende setzen“ - BMF, BMAS und DGB beschließen Rahmenvereinbarung zur Zusammenarbeit

Mit der Un­ter­zeich­nung ei­ner Rah­men­ver­ein­ba­rung soll die Zu­sam­men­ar­beit der Fi­nanz­kon­trol­le Schwarz­ar­beit der Zoll­ver­wal­tung, der ge­werk­schafts­na­hen Be­ra­tungs­stel­len für aus­län­di­sche Be­schäf­tig­te so­wie der Ser­vice­stel­le ge­gen Ar­beits­aus­beu­tung, Zwangs­ar­beit und Men­schen­han­del ver­bes­sert wer­den.

Mehr erfahren : „Arbeitsausbeutung und Schwarzarbeit ein Ende setzen“ - BMF, BMAS und DGB beschließen Rahmenvereinbarung zur Zusammenarbeit

Zoll 14. Bericht über die Auswirkungen der Bekämpfung illegaler Beschäftigung beschlossen

Der Be­richt zeigt, dass sich die Bun­des­re­gie­rung fort­wäh­rend da­für ein­setzt, Schwarz­ar­beit und il­le­ga­le Be­schäf­ti­gung mit ei­ner Viel­zahl ge­setz­li­cher und ad­mi­nis­tra­ti­ver Maß­nah­men zu re­du­zie­ren und zu ver­hin­dern. Der Be­kämp­fung von Schwarz­ar­beit und il­le­ga­ler Be­schäf­ti­gung kommt wei­ter­hin ei­ne ho­he Be­deu­tung zu.

Mehr erfahren : 14. Bericht über die Auswirkungen der Bekämpfung illegaler Beschäftigung beschlossen

Zoll Jahresergebnisse 2020 der Finanzkontrolle Schwarzarbeit

Die Kräf­te des Zolls, die ge­gen Schwarz­ar­beit, il­le­ga­le Be­schäf­ti­gung und So­zi­al­leis­tungs­be­trug vor­ge­hen, ha­ben im letz­ten Jahr trotz er­schwer­ter Be­din­gun­gen wäh­rend der Co­ro­na-Pan­de­mie den Ver­fol­gungs­druck auf­recht­er­hal­ten.

Mehr erfahren : Jahresergebnisse 2020 der Finanzkontrolle Schwarzarbeit

Themenbezogene Inhalte

Zoll Die FKS in in­ter­na­tio­na­ler Zu­sam­men­ar­beit

Im Zeit­al­ter der Glo­ba­li­sie­rung sind Fir­men und de­ren Mit­ar­bei­ter nicht mehr nur auf dem hei­mi­schen Ar­beits­markt tä­tig, son­dern in der gan­zen Welt. Die in­ter­na­tio­na­le Amts- und Rechts­hil­fe er­mög­licht der Fi­nanz­kon­trol­le Schwarz­ar­beit (FKS) Prü­fun­gen und Er­mitt­lun­gen auch bei grenz­über­schrei­ten­der Schwarz­ar­beit.

Mehr erfahren : Die FKS in in­ter­na­tio­na­ler Zu­sam­men­ar­beit

Zoll Die FKS im Ein­satz ge­gen Rech­nungs­fäl­scher

In den letz­ten Jah­ren hat sich deut­lich ge­zeigt, dass es or­ga­ni­sier­te For­men der Schwarz­ar­beit gibt, die auch vor den Gren­zen Deutsch­lands kei­nen Halt mehr ma­chen. Die Fi­nanz­kon­trol­le Schwarz­ar­beit (FKS) hat sich zum Ziel ge­setzt, die­se Struk­tu­ren zu zer­schla­gen und den Rech­nungs­fäl­schern das Hand­werk zu le­gen.

Mehr erfahren : Die FKS im Ein­satz ge­gen Rech­nungs­fäl­scher

Zoll Die FKS im Einsatz für den Mindestlohn

Ar­beit­neh­me­rin­nen und Ar­beit­neh­mer in Deutsch­land ha­ben An­spruch auf Zah­lung ei­nes Ar­beits­ent­gelts min­des­tens in Hö­he des ge­setz­li­chen Min­dest­lohns. Die­ser be­trägt der­zeit 9,60 Eu­ro je Zeit­stun­de. Die Fi­nanz­kon­trol­le Schwarz­ar­beit (FKS) prüft un­ter an­de­rem die Ein­hal­tung der Min­dest­lohn­be­stim­mun­gen.

Mehr erfahren : Die FKS im Einsatz für den Mindestlohn

Themenbezogene Inhalte

Zoll Gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung

Schwarz­ar­beit und il­le­ga­le Be­schäf­ti­gung lie­gen wei­ter­hin auf ei­nem ho­hen Ni­veau. Prü­fun­gen und Er­mitt­lun­gen des Zolls de­cken auf: Es wird nach wie vor viel zu oft schwarz ge­ar­bei­tet oder il­le­gal be­schäf­tigt – und dies im­mer häu­fi­ger grenz­über­schrei­tend und in or­ga­ni­sier­ten For­men. Wei­te­re In­fos da­zu fin­den Sie in die­sem Flyer.

Download (PDF, 227KB) : Gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung

Zoll Der Zoll bekämpft Schwarzarbeit, illegale Beschäftigung und Sozialleistungsbetrug

Schwarz­ar­beit und il­le­ga­le Be­schäf­ti­gung ver­nich­ten Ar­beitsplät­ze und ver­ur­sa­chen enor­me fi­nan­zi­el­le Schä­den. Die Hand­lungs­fä­hig­keit des Staa­tes wird ge­schwächt, das So­zi­al­ver­si­che­rungs­sys­tem um­gan­gen und die Wirt­schafts- und Ar­beits­ord­nung un­ter­gra­ben. Wer schwarz ar­bei­tet oder il­le­gal Per­so­nen be­schäf­tigt, zahlt we­der Steu­ern noch So­zi­al­ab­ga­ben.

Mehr erfahren : Der Zoll bekämpft Schwarzarbeit, illegale Beschäftigung und Sozialleistungsbetrug

Themenbezogene Inhalte

Videos

O-Ton Scholz: „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer brauchen jemanden, der sie vor Ausbeutung in Schutz nimmt“

Mehr erfahren : O-Ton Scholz: „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer brauchen jemanden, der sie vor Ausbeutung in Schutz nimmt“