Navigation und Service

Sie sind hier:

Zoll

Der Zoll ist eine moderne und international vernetzte Wirtschafts- und Sicherheitsverwaltung. Er gewährleistet durch eine effiziente Abgabenerhebung die Leistungsfähigkeit des Gemeinwesens und sorgt mit seiner Arbeit für den Schutz von Bürgerinnen und Bürgern, Wirtschaft und Umwelt. Der Zoll ist die größte nachgeordnete Behörde des Bundesministeriums der Finanzen und wird auch als „die“ Einnahmeverwaltung des Bundes bezeichnet. Dem Bundesministerium der Finanzen obliegt die politische und strategische Steuerung der Zollverwaltung.

Der Zoll als App

Ob beim Onlineshopping oder bei der Rückkehr aus dem Urlaub, die Apps „Zoll und Post“ und „Zoll und Reise“ helfen Ihnen stets den Durchblick zu behalten, damit Ihre Einkäufe nicht zu einer bösen Überraschung werden.

Mit unserer App „Kfz-Steuer“ können Sie überall und zu jeder Zeit die Kfz-Jahressteuer für Ihren Pkw berechnen.

Themenbezogene Inhalte

  • Ers­te Le­sung des Ge­setz­ent­wurfs im Bun­des­tag

    Olaf Scholz eröffnete am 04. April 2019 im Deutschen Bundestag mit seiner Rede die erste Lesung des Entwurfs für ein Gesetz gegen illegale Beschäftigung und Sozialleistungsmissbrauch. Das Gesetz soll die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) in die Lage versetzen, noch besser für Ordnung und Fairness auf dem Arbeitsmarkt zu sorgen.

  • Neu­es Ge­setz für mehr Ord­nung und Fair­ness auf dem Ar­beits­markt

    Am 20. Februar 2019 hat das Bundeskabinett den von Bundesfinanzminister Olaf Scholz vorgelegten Gesetzentwurf gegen illegale Beschäftigung, Schwarzarbeit, Sozialleistungsbetrug sowie gegen Kindergeldmissbrauch beschlossen. Das Gesetz soll für mehr Ordnung und Fairness auf dem Arbeitsmarkt sorgen.

  • Il­le­gal ist un­so­zi­al

    Wer schwarz arbeitet oder illegal Personen beschäftigt, zahlt weder Steuern noch Sozialabgaben. Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung vernichten Arbeitsplätze und verursachen enorme finanzielle Schäden. Die Handlungsfähigkeit des Staates wird geschwächt, das Sozialversicherungssystem umgangen und die Wirtschafts- und Arbeitsordnung untergraben.

  • Jah­res­bi­lanz 2018 – Zoll deckt mehr Min­dest­lohn­ver­stö­ße auf

    Der Bundesminister der Finanzen, Olaf Scholz, hat am 25. März 2019 gemeinsam mit der Präsidentin der Generalzolldirektion, Colette Hercher, die Bilanz des deutschen Zolls für das Jahr 2018 vorgestellt. Mit über 140 Milliarden Euro hat der Zoll rund die Hälfte der Steuereinnahmen des Bundes eingenommen.

Sie möchten den Zoll hautnah erleben?

Dann besuchen Sie uns doch auf einer der zahlreichen Verbraucher- und Ausbildungsmessen sowie Festveranstaltungen im gesamten Bundesgebiet. Was darf ich aus dem Urlaub mitbringen? Wie bekämpft der Zoll Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung? Welche Ausbildungs- und Karrierechancen habe ich beim Zoll? Zu diesen und weiteren spannenden Themen rund um den Zoll stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen vor Ort Rede und Antwort. Ob wir demnächst auf einer Veranstaltung in Ihrer Nähe sind, erfahren Sie im Terminkalender:

Hintergrund

Zoll

Zollkontrollen an Flughäfen und Grenzen oder die Zollabfertigung von Waren bei der Einfuhr nach oder bei der Ausfuhr aus Deutschland – das sind die klassischen Aufgaben des Zolls. Die dem BMF nachgeordnete Zollverwaltung leistet mit ihren rund 39.000 Beschäftigten jedoch noch weit mehr.

Twitter

Meldungen

23.04.2019

Bilanz des deutschen Zolls 2018

Zollbilanz 2018: Die deutschen Zöllner können auch 2018 überzeugende Ergebnisse vorweisen. Der Zoll ist eine zentrale Stütze der staatlichen Einnahmeverwaltung, Partner für die deutschen Unternehmen und ein wichtiger Faktor für den Verbraucherschutz.

25.03.2019

Jahresbilanz 2018 – Zoll deckt mehr Mindestlohnverstöße auf

Der Bundesminister der Finanzen, Olaf Scholz, hat am 25. März 2019 gemeinsam mit der Präsidentin der Generalzolldirektion, Colette Hercher, die Bilanz des deutschen Zolls für das Jahr 2018 vorgestellt. Mit über 140 Milliarden Euro hat der Zoll rund die Hälfte der Steuereinnahmen des Bundes eingenommen.

18.03.2019

Glänzende Saison für das Zoll Ski Team

Nach der erfolgreichen Olympia-Saison 2018 waren die Athletinnen und Athleten des Zoll Ski Teams auch bei den diesjährigen Disziplin-Weltmeisterschaften äußerst erfolgreich und kehrten mit insgesamt 28 WM-Medaillen zurück. Dreimal Gold und dreimal Silber holten die Zöllnerinnen und Zöllner bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld und konnten damit an die Erfolge von vor zwei Jahren angeknüpft

RSS-Feed von zoll.de

Seite teilen und drucken